Nachrichten

NRW diskutiert Anforderungen an Unternehmen in der Bürgergesellschaft

Düsseldorf (csr-news) – Im Rahmen der „Ständehausgespräche zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen“ lädt das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium zur Diskussion über Corporate Social Responsibility ein. Die nächste Veranstaltung findet am 6. März 2012 um 19.30 Uhr im Ständehaus K 21 in Düsseldorf statt. Den Impulsvortrag hält Frau Prof. Dr. Gesine Schwan zum Thema „Corporate Social Responsibility – Anforderungen an Unternehmen in der Bürgergesellschaft“. Anschließend diskutiert der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger mit Wirtschaftsvertretern.

Die Veranstaltung im Internet.

Anmeldungen sind bis zum 27. Februar 2012 unter csr-vortrag@mwebwv.nrw.de möglich.