Nachrichten

Bundesinitiative „Gleichstellen“: Regionalveranstaltung in Berlin

Berlin (csr-news) – Mit der Bundesinitiative „Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft“ fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) seit 2011 betriebliche Modellprojekte für eine bessere Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben. Entwickelt wurde die aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) mitfinanziert Initiative gemeinsam mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). In drei Regionalveranstaltungen wurden bisher Strategien und Instrumente vorgestellt und eine persönliche Beratung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angeboten. Die nächste Regionalveranstaltung der Bundesinitiative findet am 1. Juni 2012 in Berlin statt.

Weitere Informationen im Internet:
www.bundesinitiative-gleichstellen.de