Nachrichten

Biodiversität: Global Nature Fund mit Unternehmen unzufrieden

Stuttgart (csr-news) – Wenige Unternehmen dokumentieren ihre Bemühungen für den Schutz der biologischen Vielfalt in Nachhaltigkeitsberichten. Das teilte der Global Nature Fund gestern in einer Pressemeldung mit. Die NGO fordert eine verstärkte Umsetzung von Biodiversitätsengagement in die unternehmerische Praxis und empfiehlt den Biodiversitäts-Check der Europäischen Business & Biodiversity Kampagne. Der Check sucht in Anlehnung an die Umweltmanagementsysteme ISO 14001 oder EMAS nach besonders betroffenen Unternehmensbereichen, skizziert Handlungsfelder und zeigt Wege zur nachhaltigen Sicherung des Geschäftsmodells. Die Europäische Business & Biodiversity Kampagne wurde von Unternehmen und NGOs unter Führung des Global Nature Fund initiiert und will mehr unternehmerisches Engagement für den aktiven Schutz biologischer Vielfalt einwerben.

Die Kampagne im Internet:
www.business-biodiversity.eu