Nachrichten

Bio-Siegel klebt bereits auf mehr als 65.000 Produkten

Berlin (afp) – Fast elf Jahre nach seiner Einführung klebt das deutsche Bio-Siegel mittlerweile auf mehr als 65.000 Produkten. Die Informationsstelle Bio-Siegel verzeichnete vor wenigen Tagen das 65.000ste Bio-Produkt, einen Apfelsaft aus Äpfeln von Mittelthüringer Streuobstwiesen, wie das Bundesverbraucherministerium am Dienstag mitteilte. Demnach haben sich 4080 Unternehmen neben der Pflichtkennzeichnung mit dem EU-Bio-Logo zusätzlich für die Kennzeichnung mit dem sechseckigen Bio-Siegel entschieden. Rund 87 Prozent der Verbraucher hierzulande kennen das Zeichen.

Das staatliche Biosiegel war am 5. September 2001 eingeführt worden. Es garantiert, dass der Hersteller die Standards der EG-Öko-Verordnung einhält. So darf das Produkt höchstens fünf Prozent nicht ökologische Bestandteile enthalten, Geschmacksverstärker und Farbstoffe sind verboten. Auch schreibt die Verordnung eine artgerechte Haltung der Tiere vor.

Hinterlassen Sie einen Kommentar