Nachrichten

CSR NEWS baut Dialog mit Skype-Videokonferenzen aus

Mit der ersten Skype-Videokonferenz hat CSR NEWS in der vergangenen Woche den Anspruch unterstrichen, als dialogorientiertes Medium Themen und Darstellungsformen gemeinsam mit seinen Partnern und Lesern zu entwickeln. Einladung und Anmeldung zu der 30-minütigen Konferenz erfolgten über die XING-Plattform CSR Professional. Das Model wird fortgesetzt.

Hückeswagen (csr-news) – Mit der ersten Skype-Videokonferenz hat CSR NEWS in der vergangenen Woche den Anspruch unterstrichen, als dialogorientiertes Medium Themen und Darstellungsformen gemeinsam mit seinen Partnern und Lesern zu entwickeln. Einladung und Anmeldung zu der 30-minütigen Konferenz erfolgten über die XING-Plattform CSR Professional. Themen der Videokonferenz waren die kommende Ausgabe des CSR MAGAZIN, die aktuelle Berichterstattung auf CSR NEWS und neue Wege für den Leserdialog. Nach den Erfahrungen der ersten Online-Diskussion wird CSR NEWS monatlich eine Skype-Videokonferenz anbieten. Der nächste Termin: Montag, 2. Juli, von 10.00 h bis 10.30 h. Zudem wird es als ein Ergebnis der ersten Besprechung ähnliche Konferenzen auch zu aktuellen Themen geben.

Hotline eingerichtet

Nach einer Diskussion im Partnernetzwerk hat die Redaktion eine Hotline eingerichtet. Über diese Email-Adresse können aktuelle Informationen und Themenhinweise eingereicht werden; die Nachricht wird automatisch in das Redakteursnetzwerk eingespeist.

Über 2.800 Experten diskutieren auf CSR Professional

Mit der XING-Gruppe CSR Professional trägt CSR NEWS ein Forum für den Expertenaustausch, das in jeder Woche für lebendige fachliche Diskussionen genutzt wird. Zudem stellt die Redaktion dort die Recherchethemen der jeweils laufenden Woche vor und lädt CSR MAGAZIN-Partner ein, weitere Themen vorzuschlagen oder sich an den laufenden Themen zu beteiligen.

Partnerforen zum CSR MAGAZIN

Eine weitere Beteiligungsmöglichkeit bieten die Online-Partnerforen zum aktuellen CSR MAGAZIN. Sogenannte Pretty Links unter den Magazinbeiträgen weisen auf diese Seiten mit weiterführenden Informationen und Kontaktadressen hin, auf denen CSR MAGAZIN-Partner ihre Expertise einbringen können. Bisher sind folgende Partnerforen online:

Weitere werden in den nächsten Tagen folgen.

Die eigene Organisation und Expertise präsentieren

Zudem können CSR MAGAZIN-Partner das CSR NEWS-Netzwerk nutzen, um ihr Unternehmen, ihre Organisation oder ihre eigene Expertise vorzustellen: CSR-relevante Unternehmen und Organisationen sowie Akteure in dem Tätigkeitsfeld (CSR People) stellt CSR-DIRECTORY.NET vor: Wer sich oder seine Organisation hier verzeichnet, kann zugleich einen CSR-relevanten Beitrag einreichen, den wir – mit dem Eintrag zur Person oder Organisation verknüpft – in die CSR NEWS-Datenbank aufnehmen und so einem weiten Interessentenkreis für die Recherche zur Verfügung stellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar