Nachrichten

Checkliste: Verantwortung managen

Eine Praxishilfe zum Thema „Verantwortung managen“ im CSR MAGAZIN Nr. 6 (Juni 2012). Links zu den Stichpunkten verweisen auf weiterführende Literatur oder Praxisbeispiele.

Mögliche Ausgangspositionen:

Grundentscheidung:

Grundfragen:

  • Wie (nachhaltig) produziere ich?
  • Was erzeuge ich (an Nachhaltigkeit) durch meine Produkte?
  • Welche (nachhaltigen) gesellschaftlichen Bedürfnisse befriedigt mein Unternehmen?

Einige Startaktivitäten:

Was bedeutet Nachhaltigkeit für diese Funktionsbereiche?

Hilfsmittel

  • ABC-Analyse
  • Anreizsysteme (Incentivierung, Vorschlagswesen)
  • Audits (Umwelt- und Sozialaudits)
  • Balances Scorecard (Sustainability Balances Scorecard – SBSC)
  • Benchmarking
  • Berichterstattung (CSR- oder Nachhaltigkeitsberichte)
  • Bilanz (Öko- und Sozialbilanz)
  • Checklisten
  • Cross-Impact-Analyse
  • Effizienzanalyse (Öko- und Sozioeffizienz)
  • Indikatoren (KPI – Key Performance Indicators)
  • Label
  • Leitbild
  • Netzwerke
  • Qualitätsmanagementsysteme (z.B. TQEM)
  • Ratings
  • Risikoanalyse
  • Supply Chain Management
  • Zirkel (Qualitätszirkel)

Beispiele für Nachhaltigkeitsthemen: Ökonomie

Beispiele für Nachhaltigkeitsthemen: Ökologie

Beispiele für Nachhaltigkeitsthemen: Gesellschaft

Über den Autor

CSRjournalist

Achim Halfmann ist Geschäftsführer von CSR NEWS und lebt im Bergischen Land. Seine Themen liegen vorallem in den Bereichen Gesellschaft, Medien und Internationales.