Nachrichten

Discounter Netto schüttet 3,6 Millionen Euro an Landwirte aus

Maxhütte-Haidhof (afp) – Die Billigsupermarkt-Kette Netto hat deutschen Bauern für das vergangene Jahr einen Millionenbonus aus dem fairen Verkauf ihrer Produkte gezahlt. Insgesamt 3,6 Millionen seien an Landwirte geflossen für die Vermarktung regionaler Lebensmittel unter der Marke „Ein Herz für Erzeuger“, teilte Netto Marken-Discount am Montag im oberpfälzischen Maxhütte-Haidhof mit. Netto verkauft die Produkte mit zehn Cent Aufschlag und reicht diese vollständig an mittelständische und familiengeführte Betriebe weiter. Zu den Produkten gehören etwa Milch, Schinken, Eier und Kartoffeln.