Nachrichten

IW Köln startet Akademie für Integres Wirtschaften

Köln (csr-news) – Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) hat heute die Akademie für Integres Wirtschaften (IW Akademie) gegründet. Das Seminarangebot soll Managern und Führungskräften Auswege aus ethischen Dilemmasituationen weisen und dabei aufzeigen, wo der Staat, wo Unternehmen und wo jeder einzelne Bürger gefragt ist, sagte Akademie-Geschäftsführer Dominik Enste gegenüber CSR NEWS. Zunächst werden dazu zweitägige Seminare angeboten, die je nach Resonanz um weiter Aufbaukurse ergänzt werden könnten, so Enste weiter. Ab 2014 soll ein berufsbegleitender Masterstudiengang für Wirtschafts- und Unternehmensethik hinzukommen. Kooperationspartner der IW Akademie sind die Universität zu Köln, die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und die Fachhochschule Köln.

Das Akademieangebot im Internet:
www.iw-akademie.de