Nachrichten

DPRG-Arbeitskreis CSR-Kommunikation: Relaunch

Berlin (csr-news) – Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) setzt ihren Arbeitskreis CSR-Kommunikation mit neuem Konzept fort. Ein Schwerpunkt des Relaunches ist die zukünftige Kooperation mit dem Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE). Der Arbeitskreis soll zudem die unternehmerische Praxis stärker in den Fokus rücken und sich mit Themen wie dem Stakeholderdialog, CSR & Marke, Lieferkettenkommunikation, CSR-Berichterstattung, CSR & Social Media oder interne CSR-Kommunikation. Dazu sind Arbeitskreisworkshops und Best-Practice-Veranstaltungen geplant. Bei einem Auftaktmeeting am 1. März in Frankfurt am Main soll über die Themenschwerpunkte diskutiert werden. „Die glaubwürdige Kommunikation von gesellschaftlicher Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit ist ein Schwerpunktthema unseres Verbands“, so DPRG-Präsident Ulrich Nies in einem Rundschreiben dazu an die Verbandsmitglieder.

Der DPRG-Arbeitskreis CSR-Kommunikation >> im Internet