Nachrichten

Leadership Excellence Institut Zeppelin mit Prof. Wieland

Friedrichshafen (csr-news) – Die Zeppelin Universität (ZU) hat das „Leadership Excellence Institut Zeppelin“ (LEIZ) gegründet und den Konstanzer Wirtschaftsethiker Josef Wieland zu dessen Direktor berufen. Das von der Karl Schlecht Stiftung geförderte Institut soll eine Plattform für interdisziplinäre, interkulturelle und intersektorale Forschung, Lehre und Weiterbildung zu den Herausforderungen der Führung bilden. Die Eröffnung findet am 12. April statt. Wieland ist Gründer und Direktor des „Konstanz Institut für WerteManagement“, Wissenschaftlicher Direktor des Zentrums für Wirtschaftsethik und Vorsitzender des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik. An der ZU wird der bisher als Professor an der HTWG Konstanz Tätige zugleich Inhaber des Stiftungslehrstuhls für „Institutional Economics, Organisational Governance, Integrity Management & Transcultural Leadership“.

Weitere Informationen >> im Internet