Nachrichten

BMU-Leitfaden für nachhaltige Finanzwirtschaft

Berlin (csr-news) > Das Bundesumweltministerium hat einen Leitfaden zu den UN Principles for Responsible Investment (PRI) veröffentlicht. Die PRI sind grundlegende Prinzipien für nachhaltiges und verantwortliches Investieren, das ökologische und soziale Kriterien sowie Fragen der nachhaltigen Unternehmensführung in Anlageentscheidungen mit einbezieht. Sie richten sich an institutionelle Investoren wie Banken, Versicherungen oder Pensionskassen.

Bundesumweltminister Peter Altmaier: „Ich bin fest davon überzeugt, dass sich auch in der Finanzwirtschaft der gesellschaftliche Trend nach verantwortlichem nachhaltigem Handeln durchsetzen wird. Die Zeit des ausschließlichen Wettlaufs um die schnellste und höchste Rendite sollte nach den Erfahrungen der letzten Jahre und nicht zuletzt unter Risikogesichtspunkten definitiv zu Ende gehen. Deshalb hoffe ich, dass sich in Deutschland die PRI als eine freiwillige Selbstverpflichtung noch stärker durchsetzen wird.“ In Deutschland haben mittlerweile 40 Institutionen ihren Beitritt zu PRI erklärt, Tendenz steigend. Das BMU will mit dem Leitfaden die notwendigen Informations- und Aufklärungsaktivitäten zu den PRI unterstützen.

Der Leitfaden steht als PDF zum Download zur Verfügung oder kann beim BMU bestellt werden.