Nachrichten

Online-Abstimmung zum CDG-Unternehmerpreis gestartet

Eschborn (csr-news) – Der CDG-Unternehmerpreis zeichnet Unternehmen aus, deren Engagement in Entwicklungs- und Schwellenländern über das unternehmerische Ziel hinaus den Menschen vor Ort zugutekommt. Über die Finalisten wird bis zum 15. April auf der Website www.cdg-unternehmerpreis.de öffentlich abgestimmt. Die Ergebnisse der Online-Abstimmung fließen als eine Stimme in die Entscheidung der Jury ein, wenn diese die Gewinner in den Kategorien „Wirtschaft für Entwicklung“ und „Innovation für Entwicklung“ festlegt. Die Carl Duisberg Gesellschaft (CDG) verleiht den CDG-Unternehmerpreis in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ); die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH organisiert den Wettbewerb.

Hinterlassen Sie einen Kommentar