Nachrichten

Verein „Unternehmen – Verantwortung – Gesellschaft e.V.“ gegründet

Am Freitag riefen neun Gründungsmitglieder aus Unternehmen, der Wissenschaft und den Medien den „Unternehmen – Verantwortung – Gesellschaft e.V.“ ins Leben. Der Verein will das Thema CSR in der Gesellschaft stärken und bildet zugleich den Trägerkreis von CSR NEWS. Zum Vorsitzenden wurde der St. Galler Wirtschaftsethiker Prof. Dr. Thomas Beschorner berufen, sein Stellvertreter ist der Berliner Unternehmer Dr. Christoph Golbeck.

Berlin (csr-news) – Am Freitag riefen neun Gründungsmitglieder aus Unternehmen, der Wissenschaft und den Medien in Berlin den „Unternehmen – Verantwortung – Gesellschaft e.V.“ ins Leben. Der Verein will das Thema CSR in der Gesellschaft stärken und bildet zugleich den Trägerkreis von CSR NEWS. Zum Vorsitzenden wurde der St. Galler Wirtschaftsethiker Prof. Dr. Thomas Beschorner berufen, sein Stellvertreter ist der Berliner Unternehmer Dr. Christoph Golbeck.

Das eigene CSR-Verständnis stellt der Verein seiner Satzung voran. Dort heißt es: „Gesellschaftliches Engagement und eine verantwortungsvolle Führung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility – CSR) sind in einer demokratischen Zivilgesellschaft unter den Bedingungen einer globalen Wirtschaft sowohl für das demokratische Gemeinwohl als auch für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg unverzichtbar. Die gleiche Verantwortung betrifft gemeinnützige und öffentliche Organisationen. CSR setzt den Dialog und die Partnerschaft unterschiedlicher gesellschaftlicher Akteure voraus.“ Zu den Vereinszwecken gehören die Förderung eines unabhängigen, investigativen und fachkundigen Journalismus sowie der CSR-Forschung und -Bildung.

Durch die Neugründung kommt zudem der Anspruch von CSR NEWS zum Ausdruck, als dialogorientiertes und partizipatives Medium für die CSR-Community zu wirken: Die Grundlinien der Entwicklung dieses Mediums und der Berichterstattung werden hier von dem mitwirkenden Journalisten mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert. Zudem wird das Eigentum an der CSR NEWS GmbH in den nächsten Wochen in Form einer Stiftung in diesen Verein eingebracht. Der Vorsitzende Thomas Beschorner sagte nach der Begegnung in Berlin: „Unsere Gründungsversammlung hat gezeigt, wie kreativ der Austausch von Akteuren aus Unternehmen, Wissenschaft und Medien zum Thema CSR sein kann. Nun werden wir gemeinsam daran arbeiten, Diskussionen und Praktiken zur Unternehmensverantwortung weiter voran zu bringen und dabei unter anderem Mittelstandsthemen stärker in unseren Medien verankern. Wir werden im Weiteren entscheiden, welchem Förderungsschwerpunkt wir uns in unserer Stiftungsarbeit zuerst zuwenden.“

Der Kontakt:
Unternehmen – Verantwortung – Gesellschaft (e.V.)
August-Hermann-Francke-Str. 2
42499 Hückeswagen
E-Mail: verein@csr-news.net