Nachrichten

Publikation: Tarifpolitik für familienbewusste Arbeitszeiten

Berlin (csr-news) > Mit der „Charta für familienbewusste Arbeitszeiten“ hat sich die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände im Jahr 2011 dazu verpflichtet, darauf hinzuwirken, dass die Tarifpartner ausreichend Spielräume für familienbewusste Arbeitszeiten in den Betrieben schaffen. Dazu hat der Verband nun eine Broschüre veröffentlicht, die Modelle und Sichtweisen darstellt, gleichzeitig aber auch deren Umsetzung in der Praxis anhand konkreter Beispiele vorstellt. Themen sind dabei die demografischen Herausforderungen, die Vereinbarkeit von familiären und betrieblichen Bedürfnissen aber auch Ideen für Teilzeit und mobiles Arbeiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar