Nachrichten

Consulting Akademie Unternehmensethik 2013 – Jetzt bewerben!

Perspektive Nahrungsmittelethik: Wie ernähren wir uns morgen?

Nahrungsmittelethik ist Wirtschaftsethik zum Anfassen: Als Verbraucher werden wir täglich mit dem Thema konfrontiert, sei es bei Konsumentscheidungen oder durch Skandale in den Medien. Welche zukünftigen Trends der Nahrungsmittelerzeugung lassen sich schon heute beschreiben? Was sind die Antworten aus Wissenschaft und Industrie auf globale Herausforderungen wie die Massentierhaltung, die Nahrungsmittelkrise des Südens, Nahrungsmittelspekulation aber auch das wachsende Verbraucherbewusstsein? Die Consulting Akademie Unternehmensethik bietet im Rahmen einer jährlichen Summer School zwanzig ausgewählten Stipendiaten aller Studienfächer Raum für Austausch mit Experten aus Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Entwicklungen der Unternehmensethik.

Die diesjährige Veranstaltung findet vom 26. bis 30. August 2013 an der Universität Vechta statt.
Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen ab dem dritten Semester. Eine erfolgreiche Bewerbung ist mit einem Stipendium verbunden, das die Teilnahme an Veranstaltung und Rahmenprogramm, die Unterkunft und einen Großteil der Verpflegung umfasst. Von den Stipendiaten sind ein Eigenanteil von 50 € sowie die Kosten für die eigene An- und Abreise zu tragen.
An Bewerbungsunterlagen werden bis zum 15. Juli 2013 erwartet:

  • ein Anschreiben, aus dem die Motivation für die gewünschte Teilnahme hervorgeht
  • ein tabellarischer Lebenslauf
  • ein einseitiges Essay (mit erkennbar eigenem Ansatz) zum Schwerpunktthema der Veranstaltung: „Perspektive Nahrungsmittelethik: Wie ernähren wir uns morgen?“

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Direktoren und Veranstalter
Dr. Christoph Schank
Dr. Kristin Vorbohle
Dr. Jan Hendrik Quandt

Förderer

Evangelische Akademie der Pfalz

Institut für Wirtschaftsethik der Universität St.Gallen

STP Informationstechnologie AG

 

Weitere Informationen: www.ca-unternehmensethik.de