Nachrichten

Neu bei Tchibo: Wäschekollektion mit 100% Bio-Baumwolle

Hamburg (csr-news) – Im vergangenen Jahr verkaufte Tchibo insgesamt 12,7 Millionen Produkte mit Baumwolle aus verantwortungsvollem Anbau: Bio-Baumwolle und Produkte mit dem Label „Cotton made in Africa“. Ab morgen bietet das Handelsunternehmen erstmals eine Wäschekollektion, deren Baumwolle zu 100 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Zertifiziert ist die klassisch geschnittene Tag- und Nachtwäsche nach den Standards OE 100 beziehungsweise OE Blended der gemeinnützigen Zertifizierungsorganisation Textile Exchange. Tchibo weist darauf hin, dass die Umstellung von konventionellem auf ökologischen Baumwollanbau rund drei Jahre dauert und vor allem für Kleinbauern eine schwerwiegende wirtschaftliche Entscheidung darstellt. Bislang stammten lediglich 2% der weltweiten Baumwollernte aus ökologischem Anbau. „Steigende Nachfrage kann die Umstellung für Bauern attraktiver machen“, so das Unternehmen.