Nachrichten

Deutsche Börse: Guide zur nachhaltigen Kommunikation am Kapitalmarkt

Frankfurt am Main (csr-news) – Sieben Empfehlungen bietet die Broschüre „Nachhaltigkeit in der Kapitalmarktkommunikation“ der Deutschen Börse. „Nachhaltigkeit und Transparenz spielen heute eine wichtige Rolle für die Bewertung eines Unternehmens und sind mit ausschlaggebend für die Anlageentscheidungen von Investoren“, so der Managing Director Cash Market bei der Deutschen Börse, Martin Reck. Die Orientierungshilfe wolle „zeigen, wie Unternehmen auch mit einfachen Mitteln über Nachhaltigkeitsthemen berichten können“. Erarbeitet wurde der Best Practice Guide gemeinsam mit Emittenten- und Investorenvertretern. Er enthält auf 41 Seiten den Rat von Praktikern und richtet sich auch an Neueinsteiger in das Nachhaltigkeitsreporting. Die sieben Empfehlungen lauten:

  • Top-down-Ansatz darstellen
  • Stakeholder-Anforderungen berücksichtigen
  • Wesentliche Informationen kommunizieren
  • Auf Risiko-Rendite-Ansatz konzentrieren
  • Quantitative Daten bevorzugen
  • Internationale / Nationale Standards nutzen
  • Auf formale Aspekte achten

Der Leitfaden „Nachhaltigkeit in der Kapitalmarktberichterstattung. Sieben Empfehlungen für Unternehmen“ >> als PDF zum Download

Hinterlassen Sie einen Kommentar