Nachrichten

Nachhaltigkeit lernen – von Anfang an

Rheinfelden (csr-news) > Wie kann es gelingen, andere Menschen zu nachhaltigem Handeln zu motivieren? Und wie wichtig ist Nachhaltigkeit im Rahmen der Kinder- und Jugenderziehung? Passend zum Schulbeginn hat NaturEnergiePlus eine Umfrage zu diesem Themenfeld in Auftrag gegeben. Die Mehrheit der Befragten ist sich einig: Um nachhaltiges Handeln zu fördern, sollten Kinder und Jugendliche schon im Schulunterricht an das Thema Nachhaltigkeit herangeführt werden, finden 82 Prozent. Sparsamkeit mit Rohstoffen, Umweltschutz und Klimaschutz werden als die drei wichtigsten Themen angesehen. Fast jeder zweite der Befragten sieht allerdings auch Unternehmen in der Pflicht, sich zum Beispiel im Rahmen von Informationskampagnen für nachhaltiges Leben einzusetzen. Für die Studie wurden 1001 Personen ab einem Alter von 14 Jahren befragt.

Nachhaltigkeit lernen - von Anfang an

About the author

CSRjournalist

Achim Halfmann ist Geschäftsführer von CSR NEWS und lebt im Bergischen Land. Seine Themen liegen vorallem in den Bereichen Gesellschaft, Medien und Internationales.

Leave a Comment