Nachrichten

Zeichentrickfilm erläutert Nachhaltigkeits-Siegel

Hamburg (csr-news) > Nachdem Herr Bohne aus dem Hause Tchibo gelernt hat, wie man sich online unfallfrei bewegt („Herr Bohne geht ins Netz“), schlüpft die beliebte Comicfigur in seinem zweiten Abenteuer nun in die Rolle eines Kaffeefarmers. Im neuen Film nimmt der Tchibo Einkäufer ihn mit auf eine Reise in die Welt des nachhaltigen Kaffeeanbaus. Dem Zuschauer wird auf unterhaltsame Weise gezeigt, warum Mensch und Umwelt von nachhaltigem Kaffeeanbau profitieren und wofür die Siegel Rainforest Alliance Certified™, Fairtrade, UTZ Certified oder Bio stehen. Das neue Video mit Herrn Bohne ist jetzt online unter http://blog.tchibo.com/aktuell/herr-bohne-im-kaffeeland/ zu sehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar