Nachrichten Partnermeldungen

Westerhamer CSR-Manager/-in IHK: Gesellschaftliche Verantwortung im Unternehmen nachhaltig umsetzen

Das neue Westerhamer Management-Training ‚CSR-Manager/-in IHK‘ vermittelt praxisnah und kompakt das entscheidende Wissen zur erfolgreichen und innovativen Integration von CSR in das eigene Unternehmensmanagement. Veranstalter der Schulung von Mai bis Juli 2014 ist die IHK Akademie München und Oberbayern.

München (csr-partner) – Das neue Westerhamer Management-Training ‚CSR-Manager/-in IHK‘ vermittelt praxisnah und kompakt das entscheidende Wissen zur erfolgreichen und innovativen Integration von CSR in das eigene Unternehmensmanagement. Veranstalter der Schulung von Mai bis Juli 2014 ist die IHK Akademie München und Oberbayern.

Zielgruppe
– CSR-Verantwortliche in Unternehmen, die ihr CSR-Wissen erweitern (oder grundlegend erwerben) wollen und praktische Umsetzungshilfen wünschen – Unternehmensverantwortliche, auch Gründer, die CSR-Motive in den Mittelpunkt ihrer Geschäftstätigkeit stellen – Verantwortliche aus Vereinen und Organisationen, Institutionen und non-profit-Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren – Weiterbildungsinteressierte, die CSR zum Schwerpunktthema ihrer Berufsperspektive machen.

Nutzen
Der Westerhamer ‚CSR-Manager/-in IHK‘ basiert auf einem bundesweiten Qualifizierungskonzept, das in Anlehnung an allgemeingültige internationale Standards von der DIHK-Weiterbildungs GmbH entwickelt wurde. Diese Qualifizierungsmaßnahme wird mittlerweile in mehreren Ländern über die Auslandshandelskammern durchgeführt. Das neue Westerhamer Management Training umfasst neun Trainingstage, die in vier Module aufgeteilt sind. Da Ansatzpunkte, Themen und Einstiegsmöglichkeiten für jedes Unternehmen unterschiedlich sind, werden neben der Vermittlung eines übergreifenden Verständnisses für CSR insbesondere Handwerkszeug und Instrumente zur individuellen Entwicklung vorgestellt und damit der direkte Nutzen und Aufwand erkennbar. In Form einer begleitenden Projektarbeit gestalten die Teilnehmer/-innen eine spezifische CSR-Strategie und einen praktischen Handlungsplan für das eigene Unternehmen und erhalten somit Lösungen für konkrete Fragestellungen in der Praxis.

Methoden
Impulsvorträge, moderierter Workshops, intensive Gruppenarbeiten, Diskussion, Einzel-Projektarbeit

Abschluss
IHK Zertifikat „Westerhamer CSR-Manager IHK“

Dauer
9 Trainingstage in 4 Modulen (vollzeit)

Weitere Informationen >> im Internet

Der Veranstaltungsflyer >> als PDF