Nachrichten

EU-Kommission verschärft Bio-Verordnung

Brüssel (csr-news) > Wo Bio draufsteht, soll auch Bio drin sein. Die EU-Kommission will deshalb die bestehende Bio-Verordnung verschärfen. EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos legte dazu einen Vorschlag vor, der nun im EU-Agrarministerrat und im EU-Parlament beraten wird. Ciolos will die biologische Landwirtschaft klarer regeln und setzt auf verstärkte Kontrollen im Handel, bei den Produzenten und in den Verarbeitungsbetrieben. Zudem sollen Ausnahmeregelungen für den Einsatz von Rohstoffen aus dem konventionellen Anbau klarer definiert werden, Grenzwerte für den Einsatz von Pestiziden und gentechnisch veränderten Stoffen verschärft werden. Einheitliche Standards sollen Landwirten mehr Klarheit verschaffen. Hintergrund ist die boomende Nachfrage nach Bioprodukten. Ciolos will das Vertrauen der Verbraucher in Bioprodukte zurückgewinnen und stärken.

Hinterlassen Sie einen Kommentar