Nachrichten

Deutscher CSR-Preis für drei Drogerie-Unternehmer

Stuttgart (csr-news) – Die Stuttgarter Unternehmensberatung dokeo zeichnet drei Drogerie-Unternehmer mit dem Deutschen CSR-Preis 2014 aus: Dirk Roßmann (Rossmann), Götz W. Werner (dm) und Cord Wöhlke (Budnikowsky) werden damit für ihr soziales Engagement und das Bemühen um angewandte Nachhaltigkeit und Öko-Orientierung in Sortiment und Betrieb geehrt. Ausgewählt wurden die Preisträger von einer Jury, die in den Drogerien die “Trüffelschweine des verbraucherorientierten Umweltschutzes” sieht, so die Pressemitteilung zur Preisverleihung. An den Regalen entscheide sich, „ob umweltorientierte Kunden das Angebot des jeweiligen Unternehmens überzeugend finden und trotz höheren Preises sich dafür entscheiden“. Die drei Preisträger seien mit der deutschen Umweltbewegung groß geworden und hätten Öko nicht nur als Marketing-Label eingesetzt. Der Deutsche CSR-Preis wird am 7. Mai im Rahmen des 10. Deutschen CSR-Forums in Ludwigsburg verliehen.

Weitere Informationen im Internet:
www.csrforum.eu/deutschercsrpreis