Nachrichten

Neues aus dem Partnernetzwerk: Nachhaltige Kundenmagazine und mehr

Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über das Engagement von Bankwitz Architekten, die Kundenmagazine von Dibella und ForestFinest, das imug-After-Work-Angebot und den 7×7 CSR-Manager.

Hückeswagen (csr-news) – Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über das Engagement von Bankwitz Architekten, die Kundenmagazine von Dibella und ForestFinest, das imug-After-Work-Angebot und den 7×7 CSR-Manager.

Bankwitz Architekten: Nachhaltigkeit als Unternehmenswert

Der Beitrag „Nachhaltigkeit als Unternehmenswert“ von Sandra Erne stellt vor, wie das Unternehmen diesen Weg versteht und im Alltag geht. Der Beitrag >> im Pressespiegel.
Von einem Beispiel aus dem Unternehmen berichtet der Teckbote unter der Überschrift „Stiefel statt Stöckelschuhe“. Dort heißt es: „Ein buntes Grüppchen war gestern bei den Bürgerseen fleißig. Mitarbeiter mehrerer Kirchheimer Firmen, die beim CSR-Projekt beteiligt sind, verlegten ihren Arbeitsplatz für einen Morgen unter freien Himmel und pflanzten Bäume.“ >> die Zeitungsmeldung

Dibella. Das Magazin

Der nachhaltige Anbieter von Objettextilien Dibella hat ein Kundenmagazin herausgebracht. Darin berichtet das Unternehmen über Grundlagen seines Nachhaltigkeitshandelns, über Zertifikate und Label, über Fairtrade und lässt seine Mitarbeiter zu Wort kommen. Warum ein Kundenmagazin? „Weil wir uns in die Diskussion um Aktuelles und Zukünftiges aktiv einbringen wollen“, schreibt Geschäftsführer Ralf Hellmann. Kontakt zur Magazinredaktion: redaktion@dibella.de

Neue Ausgabe des Umweltmagazins ForestFinest rund um Nachhaltigkeitsthemen erschienen

Eine neue Ausgabe des forstwirtschaftlichen Magazins „ForestFinest“ ist jetzt erhältlich. Die halbjährlich erscheinende Zeitschrift des Bonner Anbieters nachhaltiger Waldinvestments ForestFinance richtet sich an Unternehmen mit sozialer und ökologischer Verantwortung, umweltbewusste Anleger, forstwirtschaftlich Interessierte und alle, die nachhaltig leben und lesen wollen. Die aktuelle Ausgabe des ForestFinest-Magazins widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema „Wald in Deutschland“ und speziell „Waldbestattungen“. Das ForestFinest-Magazin kann unter www.forestfinest.de online gelesen bzw. heruntergeladen oder über info@forestfinance.de bestellt werden.

imug Veranstaltung: „imug After-Work“

  • Thema: „Nachhaltigkeitsberichte – Die neue EU-Richtlinie. Chancen und Risiken für den Mittelstand“ – „Talk & Faktencheck: mit Bernd Lange – Mitglied des Europäischen Parlaments“
  • Termin: 30. April 2014 (16.oo – 17.oo Uhr Talk und Faktencheck, ab 17.oo Uhr Get-to-gether)
  • Ort: imug Beratungsgesellschaft für sozial-ökologische Innovationen mbH, Postkamp 14a, 30159 Hannover
  • Kontakt: Annika Schudak / +49 511 12196-12 / schudak@imug.de
  • Die Anmeldung ist kostenlos.

7×7 CSR-Manager von IHK Bonn/Rhein-Sieg zertifiziert

Christian Wedell von der 7×7 Unternehmensgruppe ist einer der ersten CSR-Manager, die jetzt von der IHK Bonn/Rhein-Sieg zertifiziert worden sind. Als solcher berät er künftig Führungskräfte aus Unternehmen, Organisationen oder Agenturen, die sich in CSR qualifizieren möchten. Der frischgebackene CSR-Manager sagt zu seiner Motivation: „Wir wollen das Geld in den Kontext des Wertesystems zurückführen. Die 7×7 Unternehmensgruppe hat CSR-Kriterien von Anfang an in ihre Unternehmensstrategie integriert.“ Dass dies nicht nur auf dem Papier steht, unterstreicht Andreas Mankel, Gründer und Geschäftsführer der 7×7 Unternehmensgruppe: „Ein Unternehmen ist nur so viel wert wie die Werte, nach denen es handelt“.

Die 7×7 Unternehmensgruppe im Internet: www.7×7.de

Das CSR NEWS-Partnernetzwerk

CSR NEWS bietet mit der Website und dem CSR MAGAZIN nicht nur aktuelle und fachliche Informationen zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung. Partner im CSR NEWS-Netzwerk bringen zugleich Themen, Termine und Erfahrungen in den Leser-Dialog ein. >> Hier erfahren Sie mehr über die CSR NEWS-Jahrespartnerschaft.

Hinterlassen Sie einen Kommentar