Nachrichten

Barmenia mit neuem Nachhaltigkeitsbeirat

Wuppertal (csr-news) > Die Barmenia hat ihren Nachhaltigkeitsbeirat thematisch wie personell neu ausgerichtet. Der Nachhaltigkeitsbeirat soll zukünftig wirtschaftliche, soziale sowie ökologische Kernthemen der Unternehmensführung bewerten und den Barmenia-Vorständen als Impulsgeber zur Seite stehen. Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt und Medien bilden den neuen Nachhaltigkeitsbeirat. Dazu gehören: Dieter Brübach, B.A.U.M., Prof. Carsten Herbes, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, Prof. Thomas Meuser, Hochschule BiTS Iserlohn, Prof. Uwe Schneidewind, Wuppertal Institut, Georg Schürmann, Triodos Bank und Jörg Weber, ECOreporter.de. Bereits seit dem Jahr 2001 verfügt die Barmenia über einen Nachhaltigkeitsbeirat, der bisher ausschließlich die Kapitalanleger hinsichtlich ökologischer Investitionen berät.

Hinterlassen Sie einen Kommentar