Nachrichten Partnermeldungen

Corporate Volunteering Intensiv-Einführung – Praxis-Workshop für Unternehmen

Der Workshop am 30. Oktober 2014 in Berlin richtet sich an Verantwortliche für Nachhaltigkeit und CSR sowie Mitarbeiter aus dem Personalwesen großer und mittelständischer Unternehmen, die Corporate Volunteering einführen oder weiterentwickeln wollen.

Berlin (csr-partner) – Der Workshop am 30. Oktober 2014 in Berlin richtet sich an Verantwortliche für Nachhaltigkeit und CSR sowie Mitarbeiter aus dem Personalwesen großer und mittelständischer Unternehmen, die Corporate Volunteering einführen oder weiterentwickeln wollen.

Die Vorteile der direkten Einbindung von Beschäftigten in das gesellschaftliche Engagement durch Corporate Volunteering werden von immer mehr großen wie auch mittelständischen Unternehmen aktiv genutzt – als Teil der Corporate Social Responsibility oder auch im Rahmen der Personalarbeit. In der Praxis sind übertragbare Typen, Formate und Programme für ganze Belegschaften wie für spezifische Zielgruppen im Unternehmen entstanden.

Viele Unternehmen stellen sich die Frage „Machen wir das jetzt auch?“ und stehen dabei vor der Herausforderung, Corporate Volunteering nicht nur zu „machen“, sondern so umzusetzen, dass gesellschaftliche Wirkung erzielt und zugleich ein Nutzen für das Unternehmen erreicht wird.

In kompakter Form vermittelt der Workshop praktisches Grundlagen- und Anwendungswissen zur Umsetzung von Corporate Volunteering in Unternehmen. Sie lernen die wichtigsten Rahmenbedingungen kennen und erhalten einen Überblick über den aktuellen Status Quo. Erprobte Formate und Programme und deren Einführung sind ebenso Thema wie der rechtliche Rahmen, Kosten und Werkzeuge. Dabei verlieren Sie Ihre spezielle Ausgangssituation nicht aus den Augen und können sich direkt mit erfahrenen Kollegen über die Umsetzung in Unternehmen und Nonprofit-Organisationen austauschen.

Am Ende des Tages können Sie fundiert beurteilen, ob und wie Corporate Volunteering für Ihr Unternehmen Sinn macht und welche Schritte Sie in Angriff nehmen können.

Der Workshop ist ein Angebot des UPJ-Unternehmensnetzwerks und offen für weitere Unternehmen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt €399,00 pro Person zzgl. MwSt. Die Teilnehmendenanzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 2. Oktober 2014.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.upj.de/volunteering