Nachrichten

CSR NEWS-Networking am 9. Oktober in Berlin

Für den Fachnachrichtendienst CSR NEWS sind Dialoge und Netzwerke besonders wichtig. Dazu bietet die Redaktion mindestens einmal im Jahr eine Möglichkeit für Netzwerkpartner, sich gegenseitig und CSR NEWS-Redakteure kennenzulernen. In diesem Jahr nutzen wir dazu die 6. Internationale CSR-Konferenz an der Humboldt-Universität Berlin.

Berlin (csr-news) – Für den Fachnachrichtendienst CSR NEWS sind Dialoge und Netzwerke besonders wichtig. Dazu bietet die Redaktion mindestens einmal im Jahr eine Möglichkeit für Netzwerkpartner, sich gegenseitig und CSR NEWS-Redakteure kennenzulernen. In diesem Jahr nutzen wir dazu die 6. Internationale CSR-Konferenz an der Humboldt-Universität Berlin.

Bei dem Networking wollen wir zum einen Leserstimmen zu den Themen der CSR-Konferenz auffangen, zum anderen über den kommenden Schwerpunkt des CSR MAGAZIN und über unsere Print- und Online-Berichterstattung insgesamt sprechen.

Unsere Agenda:

  • Vorstellungsrunde
  • Die Bedeutung von CSR für Innovationen
  • Die „grüne Fabrik“ (CSR MAGAZIN – Dezemberausgabe): Welche Themen zählen bei der Umweltverantwortung? Wie lässt sich (angesichts schneller ‚grüner‘ Label) ein solches Engagement glaubwürdig kommunizieren?
  • Themenimpulse für Print & Online / Berichtsformate
  • Verschiedenes

Während der Begegnung wird ein Mittagsimbiss gereicht.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen!

Sofern Sie an der Veranstaltung teilnehmen, die Septemberausgabe des CSR MAGAZIN (Unternehmen & Bildung) aber nicht erhalten haben, lassen Sie es uns bitte wissen (editors@csr-news.net): Wir lassen Ihnen die Ausgabe dann gerne zukommen, damit Sie sich am Feedback beteiligen können.

Melden Sie sich zu dem CSR NEWS-Networking bitte per E-Mail an editors@csr-news.net oder >> gerne via XING an.

Tag und Uhrzeit: Donnerstag, 9. Oktober 2014, 13.00 h bis 14.00 h (mit Mittagsimbiss)

Ort:

Humboldt-Universität zu Berlin (Seminarraum)
Unter den Linden 6
10117 Berlin

6. Internationale CSR-Konferenz an der Humboldt-Universität zu Berlin

Die Konferenz am 8. und 9. Oktober bietet eine Plattform für den Multi-Stakeholder-Dialog und steht in diesem Jahr unter dem Thema „Innovating for Sustainability“. Zu den Referenten gehören Tima Bansal (Ives Business School), Timothy Devinney (University of Leeds Business School), Robert Eccles (Harvard Business School), John Elkington (SustainAbility), R. Edward Freeman (University of Virginia) und Leslie Gaines-Ross (Weber Shandwick).

Weitere Informationen und die Konferenzanmeldung im Internet:
www.csr-hu-berlin.org