Nachrichten

www.csr-knowledge.net: 10 neue Beiträge zur Diskussion

Was brauchen CSR-Praktiker für ihre tägliche Arbeit? Zuverlässige Informationen sowie einen schnellen Zugang zu Tools und Expertennetzwerken. Das bietet seit Anfang des Jahres das CSR Lexikon auf www.csr-knowledge.net mit den ersten 100 Schlagwörtern. Nun stehen zehn neue Beiträge zur Diskussion.

Hückeswagen (csr-news) – Was brauchen CSR-Praktiker für ihre tägliche Arbeit? Zuverlässige Informationen sowie einen schnellen Zugang zu Tools und Expertennetzwerken. Das bietet seit Anfang des Jahres das CSR Lexikon auf www.csr-knowledge.net mit den ersten 100 Schlagwörtern. Nun stehen zehn neue Beiträge zur Diskussion.

Darum geht es:

  • CSR-Akteure erhalten auf www.csr-knowledge.net schnellen und unkomplizierten Zugang zu zuverlässigen Informationen und weiterführenden Links für ihre Praxis.
  • Die Beiträge werden von Autoren aus dem CSR NEWS-Leserkreis – Wissenschaftlern und Praktikern – erstellt. Sie werden als Namensbeiträge veröffentlicht.
  • Die Beiträge werden vor der Veröffentlichung auf www.csr-knowledge.net und in der XING-Gruppe CSR Professional zur Diskussion gestellt. Das bietet auch anderen eine Möglichkeit, Hinweise und Links zu den Themen zu ergänzen und an der Qualität eines Beitrags mitzuwirken.
  • Zudem erfolgt intern im Herausgeberkreis eine Diskussion des Beitrags. Herausgegeben wird das CSR Lexikon vom Verein „Unternehmen Verantwortung Gesellschaft e.V.“.

Folgende neue Beiträge stehen für 14 Tage in der XING-Gruppe zur Diskussion:

  • Deutscher Nachhaltigkeitskodex
  • Integrierte Berichterstattung
  • Konfliktrohstoffe
  • Konsum
  • Korruption
  • Marktplatz-Methode
  • Millenniumziele
  • Product Carbon Footprint
  • Work-Life-Balance
  • Zertifizierung

Beteiligen Sie sich gerne mit Ihren Hinweisen dazu!