Nachrichten

Jugendherbergen beschließen Rahmenkonzept für Nachhaltigkeit

Bereits seit 25 Jahren sammelt das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) mit zahlreichen Modellprojekten und den bundesweit 20 speziell zertifizierten Umwelt-Jugendherbergen vielfältige Erfahrungen mit nachhaltiger Entwicklung. In Zukunft sollen sich die Jugendherbergen umfassend nachhaltig entwickeln.

Prora (csr-news) > Bereits seit 25 Jahren sammelt das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) mit zahlreichen Modellprojekten und den bundesweit 20 speziell zertifizierten Umwelt-Jugendherbergen vielfältige Erfahrungen mit nachhaltiger Entwicklung. In Zukunft sollen sich die Jugendherbergen umfassend nachhaltig entwickeln. Bei seiner Bundes-Mitgliederversammlung hat der Verband für die mehr als 500 Jugendherbergen in Deutschland ein „Rahmenkonzept für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung im DJH“ beschlossen. Er orientiert sich dabei am Modell des nordwestdeutschen DJH-Landesverbandes Unterweser-Ems, der mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) bereits ein nachhaltiges Unternehmenskonzept entwickelt hat. Das Konzept wurde für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 nominiert. „Eine nachhaltige Werteorientierung ist nicht nur aus ideellen Gründen interessant, sondern langfristig geradezu die Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg. Wirtschaftlichkeit, Innovation, Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit müssen als Einheit gedacht werden“, so DJH-Präsidentin Angela Braasch-Eggert. Jugendherbergen setzen schon jetzt beispielsweise regenerativen Strom oder Solartechnik zum Schutz des Klimas ein. Die erste CO2-neutrale Jugendunterkunft in Deutschland war die Jugendherberge Brilon, inzwischen arbeiten fünf Jugendherbergen klimaneutral. Zudem werden vielfach Bio-Lebensmittel verwendet und regelmäßige Veggiedays veranstaltet. Durch pädagogische Programme wird den jugendlichen Gästen die Bedeutung einer nachhaltigen Vorgehensweise praktisch vermittelt.

Die Nachhaltigkeitsaktivitäten des DJH im Internet.

Der Nachhaltigkeitsbericht des DJH-Landesverbandes Unterweser-Ems zum Download.

Hinterlassen Sie einen Kommentar