Nachrichten

CSR-Forschung: Unternehmen und Stiftungen für die soziale Quartiersentwicklung

Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Hier das Forschungsprojekt “Unternehmen und Stiftungen für die soziale Quartiersentwicklung”.

Bonn (csr-news) – Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Hier das Forschungsprojekt “Unternehmen und Stiftungen für die soziale Quartiersentwicklung”.

Thema/Forschungsprojekt:
Mit der sozialen Quartiersentwicklung sollen die Lebenschancen von Menschen in benachteiligten Stadtvierteln verbessert und die Quartiere als Lebensmittelpunkt attraktiver gemacht werden. Das Städtebauförderungsprogramm “Soziale Stadt – Investitionen im Quartier” unterstützt diese Ziele und bindet dabei weitere Akteure ein. Sieben Modellvorhaben zeigen, wo ein solches Engagement bereits besteht, wie es gefördert und gestaltet werden kann und wie weitere Stiftungen, lokale, nationale sowie internationale Unternehmen für ein entsprechendes Engagement mobilisiert werden können. Das Forschungsprojekt wird vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung gefördert.

Zeitrahmen:
Oktober 2012 – Juli 2014

Ansprechpartner:
Bernhard Faller, faller@quaestio-fb.de

Organisation:
Quaestio Forschung + Beratung, Bonn

Forschungsschwerpunkte:

  • Stadt- und Quartiersentwicklung
  • Wohnungsmärkte und Wohnungspolitik
  • Zivilgesellschaft und Stadtentwicklung
  • Immobilienmärkte

CM16_CSR-Forschung