Nachrichten

Lea-Mittelstandspreis in Baden-Württemberg 2015

Ein Preis für gesellschaftliches Engagement in Baden-Württemberg präsentiert sich in erweiterter Trägerschaft: Caritas, das Stuttgarter Wirtschaftsministerium und jetzt auch die Diakonie zeichnen 2015 die Corporate Citizenship-Aktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen „im Ländle“ aus.

Stuttgart (csr-news) – Ein Preis für gesellschaftliches Engagement in Baden-Württemberg präsentiert sich in erweiterter Trägerschaft: Caritas, das Stuttgarter Wirtschaftsministerium und jetzt auch die Diakonie zeichnen 2015 die Corporate Citizenship-Aktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen „im Ländle“ aus. Zum neunten Mal in Folge sollen mit der Verleihung der sogenannten „Lea-Trophäe“ Unternehmen geehrt werden, die einen Wohlfahrtsverband, einen Verein, eine Initiative oder Einrichtungen unterstützt und gemeinsam ein gemeinnütziges Projekt realisiert haben. Bewerben können sich bis zum 31. März baden-württembergische Unternehmen mit maximal 500 Vollbeschäftigten. Der Preis wird am 1. Juli verliehen.

Weitere Informationen im Internet:
www.mittelstandspreis-bw.de.