Nachrichten

Neues aus dem Partnernetzwerk: CSR-Adventskalender, Zahnklinik Ruanda und mehr

Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über einen CSR-Adventskalender, die Eröffnung einer Zahnklinik in Ruanda (aus Deutschland finanziert), den German Design Award „Special Mention“ sowie Wasser und Abwasser als Energiequelle.

Hückeswagen (csr-news) – Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über einen CSR-Adventskalender, die Eröffnung einer Zahnklinik in Ruanda (aus Deutschland finanziert), den German Design Award „Special Mention“ sowie Wasser und Abwasser als Energiequelle.

CSR-Adventskalender

wir, die Kultur-Komplizen, haben einen CSR-Adventskalender konzipiert. Seit dem 1. Dezember gibt es dort jeden Tag ein bisschen CSR: Anregungen für eigene CSR-Maßnahmen, Fotos, erzählerische Texte, Zitate und Comics rund um das Thema Nachhaltigkeit und CSR. Wer keine Lust hat, jeden Tag selbst ein Türchen zu öffnen, kann sich auch für den Adventskalender-Anklopfer anmelden.
Der CSR-Adventskalender >> im Internet

Zahnklinikeröffnung in Ruanda

Im Oktober eröffnete in der ruandischen Stadt Nyanza eine Zahnklinik, finanziell gefördert durch das deutsche Unternehmen MDH AG Mamisch Dental Health. Als Projektpartner wirkten u.a. der Verein Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda, SIRONA, DHL Express und der Distrikt Nyanza mit. In der Zahnklinik des Distriktkrankenhauses Nyanza fanden bereits vorher zahnmedizinische Behandlungen durch. Mit den fünf neu renovierten Räumen und einem zusätzlichen Behandlungsstuhl erhalten nun durchschnittlich 15 Patienten pro Tag aus dem Distrikt sowie Patienten aus angrenzenden Ländern eine zahnmedizinische Versorgung. Fortgesetzt werden soll das Projekts mit einer Fortbildung lokaler Fachkräfte, damit die nun vorhandene Technik besser genutzt werden kann. Dazu sagte der Vorstand der MDH AG, Charles Mamisch, die Fertigstellung der Klinik bedeute „kein Ende, sondern einen Anfang“ für eine langfristige und nachhaltige Zusammenarbeit. Mamisch kündigte weitere Aktivitäten für Zahnmedizin und Zahntechnik in den Bereichen Bildungsförderung, Prävention und Infrastrukturinstandsetzung an.
Weitere Infos über die Zahnklinik Ruanda >> im Internet

Wasser und Abwasser als Energiequellen

Wasserversorgung und Abwasserentsorgung sind ein energieintensives Geschäft. Doch wo viel Energie eingesetzt wird, lässt sich durch Effizienz auch viel Energie sparen. Darüber hinaus sind Wasser und Abwasser auch umweltfreundliche, erneuerbare Energiequellen. Veolia als Spezialist für optimiertes Ressourcenmanagement hat sein betriebliches Wissen sowie aktuelle Forschungen und neue Technologien in der Wasser- und Abwasserwirtschaft zusammengetragen und daraus das Programm „Water2Energy“ entwickelt. Es zielt auf drei Kernpunkte ab: Energie sparen, Energie aus Klärschlamm gewinnen, Erneuerbare nutzen.
Mehr unter www.veolia.de und www.veoliawater2energy.com/de

Klaar Design erhält German Design Award „Special Mention“

Klaar Design aus Hamburg erhielt im Rahmen des German Design Award 2015 vom Rat für Formgebung die Auszeichnung „Special Mention“ für das Logo-System „Reformation im Norden“. Das Logo-Design wurde von der renommierten Jury in der Kategorie „Corporate and Brand Design – Excellent Communications Design“ ausgezeichnet. In der Begründung heißt es: „Das Logo entstand mit dem Ziel, die Erneuerung und den Wandel, ganz im Sinne der Reformation, zu transportieren. Die 15 Logo-Variationen haben jeweils einen Themenbezug – von Politik über Bild und Bibel bis zur Verortung im Norden. Zielgruppe: junge und kirchenferne Menschen.“
Weitere Infos >> im Internet

Das CSR NEWS-Partnernetzwerk

CSR NEWS bietet mit der Website und dem CSR MAGAZIN nicht nur aktuelle und fachliche Informationen zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung. Partner im CSR NEWS-Netzwerk bringen zugleich Themen, Termine und Erfahrungen in den Leser-Dialog ein. >> Hier erfahren Sie mehr über die CSR NEWS-Jahrespartnerschaft.