Nachrichten

CSR-Forschung: Verantwortlicher Konsum sowie praktikable Messung und Umsetzung von Nachhaltigkeit

Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Beispielsweise die Forschungsschwerpunkte des Zentrums für Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Witten/Herdecke.

Witten (csr-news) – Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Beispielsweise die Forschungsschwerpunkte des Zentrums für Nachhaltige Unternehmensführung an der Universität Witten/Herdecke.

Forschungsschwerpunkte:
(1)    Praktikable Messung und Umsetzung von Nachhaltigkeit auf Unternehmens- und Produktebene: Ziel des anwendungsorientierten Forschungsbereichs ist es, den Lernprozess hin zu mehr Nachhaltigkeit anzustoßen und die Entwicklung nachhaltiger Prozesse und Produkte zu fördern. Im Zuge der Forschungsaktivitäten wurden verschiedene Standards und Checklisten zur Messung und Überprüfung von Nachhaltigkeitsaktivitäten entwickelt, etwa der ZNU-Unternehmenscheck oder der ZNU-Hot-Spot-Guide.

(2)    Verantwortlicher und nachhaltiger Konsum: Neben ethischen Grundlagen und praktischen Voraussetzungen nachhaltiger Konsummuster untersucht dieser Forschungsbereich die Schnittstellen zwischen Corporate Social Responsibility und Consumer Social Responsibility. So wurde etwa in dem vom Umweltbundesamt geförderten Projekt „Entwicklung von Instrumenten zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen“ eine umweltbezogene Bewertung von Lebensmittelabfällen durchgeführt und darauf aufbauend Maßnahmen zur Vermeidung umweltrelevanter Abfallströme entwickelt. >>Link zum Projekt

Ansprechpartner:
Forschungsschwerpunkt 1:
Dr. Christian Geßner, Christian.Gessner@uni-wh.de
Dr. Axel Kölle, Axel.Koelle@uni-wh.de

Forschungsschwerpunkt 2:
Dr. des. Imke Schmidt, Imke.Schmidt@uni-wh.de
Jacob Fels, Jacob.Fels@uni-wh.de

Lehrstuhl/Institution:
Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung

Aktuelle Publikationen:
Zu Forschungsschwerpunkt 1:

  • Endres, P., Geßner, C., Kölle, A. (2015): Nachhaltiger Wirtschaften in Logistiknetzwerken, in: Heidbrink, L., Meyer, N., Reidel, J., Schmidt, I. (Hrsg.): Corporate Social Responsibility in der Logistikbranche. Anforderungen an eine nachhaltige Unternehmensführung, Berlin, im Erscheinen.
  • Geßner, C., Kölle, A., Ludemann, K., Rübbelke, M., Diekmann, V. (2013): ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften Food – Standard zur Entwicklung eines integrierten Managementssystems zum Nachhaltiger Wirtschaften in produzierenden Unternehmen der Ernährungswirtschaft, ZNU – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Witten/Herdecke.

Zu Forschungsschwerpunkt 2:

  • Eberle, U., Fels, J. (2014): Environmental impact of German food consumption and food losses, LCA Food 2014, San Francisco. >> Link zur Publikation
  • Petzold, B. (2014): Die persuasive Wirkung von Nachhaltigkeitskommunikationsstrategien unter Berücksichtigung von nachhaltigkeitsbezogenen Standards und Social-Media-Technologien – eine experimentelle Studie. Dissertation, Universität Witten/Herdecke (in Veröffentlichung).
  • Schmidt, I. (2015): Consumer Social Responsibility. Theoretische Grundlagen und praktische Dimensionen der Konsumentenverantwortung für nachhaltiges Konsumieren und Produzieren. Dissertation, Universität Witten/Herdecke (in Veröffentlichung).
  • UFOPLAN-Vorhaben (FKZ 371232311) (2014): Vermeidung von Lebensmittelabfällen, Umweltbundesamt (in Veröffentlichung).

CM16_CSR-Forschung