Nachrichten

CSR-Forschung: CSR-Implementierung in Organisationen

Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Beispielsweise die Forschungsprojekte  von Christopher Wickert an der Vrije Universiteit Amsterdam.

Amsterdam (csr-news) – Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Beispielsweise die Forschungsprojekte  von Christopher Wickert an der Vrije Universiteit Amsterdam.

Thema/Forschungsprojekt:
(1)    “Managerial Struggles during Practice Implementation: The Case of Corporate Social Responsibility”: Das empirische Forschungsprojekt untersucht, welche Rolle CSR-Manager als zentrale Treiber der CSR-Implementierung spielen und welche internen Hürden mit welchen Strategien überwunden werden.

(2)    “Implementing and communicating corporate social responsibility: Implications of firm size and organizational cost”: Das Projekt zielt darauf ab, theoretische Erklärungen für die teils erheblichen Unterschiede in der Vorgehensweise der CSR-Implementierung bei großen und kleinen Unternehmen zu entwickeln. Hierbei werden vor allem die organisationalen Implikationen der Unternehmensgröße sowie dadurch entstehende Kosten der CSR-Aktivitäten untersucht.

(3)    “Organizational identity orientation and practice adoption: The case of corporate social responsibility”: Das Forschungsprojekt analysiert, inwiefern die Identität eines Unternehmens und seiner Mitglieder als Variable für differierende CSR-Adoptionsmuster herangezogen werden können.

(4)    “Does time matter? The relationship between corporate social performance and corporate financial performance: A meta-analysis from 1970-2010”: Das empirische Forschungsprojekt untersucht, wie sich das Verhältnis zwischen CSR und Profitabilität von 1970 bis 2010 verändert hat.

Zeitrahmen:
Projekt 1: 2013 – 2015
Projekt 2: 2012 – 2014
Projekt 3: 2013 – 2015
Projekt 4: 2014 – 2015

Ansprechpartner:
Dr. Christopher Wickert, christopher.wickert@vu.nl

Lehrstuhl/Institution:
Vrije Universiteit Amsterdam
Department of Management & Organization
Faculty of Economics & Business Administration

Forschungsschwerpunkte:

  • CSR Implementierung
  • CSR Manager
  • Organisationstheorie
  • Wirtschaftsethik
  • Verantwortung in globalen Wertschöpfungsketten
  • Verhältnis zwischen Wirtschaft und Gesellschaft

Aktuelle Publikationen:

  • Wickert, C., Risi, D., & Sayah, S. (2014). CSR Manager als Agenten unternehmerischer Nachhaltigkeit. CSR Magazin, Issue 14 (March).
  • Wickert, C. & Schaefer, S. (2014). Towards progressive performativity in critical management studies. Human Relations, forthcoming.
  • Wickert, C. (2014). Managing “political” corporate social responsibility in small- and medium-sized enterprises: A conceptual framework. Business & Society, forthcoming.
  • Katamba, D., Nkiko, C., M., Tushabomwe-Kazooba, C., Babiiha, M. S., Imelda, K., & Wickert, C. (2014). Integrating corporate social responsibility into efforts to realize millennium development goals: lessons from Uganda. World Journal of Entrepreneurship, Management and Sustainable Development, 10(4), 1-25.

CM16_CSR-Forschung