Nachrichten Partnermeldungen

Konferenz der europäischen Global Compact Netzwerke im Oktober in Berlin

Das Deutsche Global Compact Netzwerk wird im kommenden Jahr die Konferenz der europäischen Global Compact Netzwerke ausrichten. Diese Veranstaltung im Herbst 2015 wird einige Wochen nach der voraussichtlichen Verabschiedung der Sustainable Development Goals und einige Wochen vor der COP 21 Konferenz in Paris stattfinden. Zugleich begeht der UN Global Compact 2015 mit einer/m neuen Executive Director sein 15-jähriges Jubiläum.

Berlin (csr-partner) – Das Deutsche Global Compact Netzwerk wird im kommenden Jahr die Konferenz der europäischen Global Compact Netzwerke ausrichten. Diese Veranstaltung im Herbst 2015 wird einige Wochen nach der voraussichtlichen Verabschiedung der Sustainable Development Goals und einige Wochen vor der COP 21 Konferenz in Paris stattfinden. Zugleich begeht der UN Global Compact 2015 mit einer/m neuen Executive Director sein 15-jähriges Jubiläum. Gründe genug also, den Blick nach vorne zu richten und die Rolle der Wirtschaft bei der Bewältigung der Zukunftsaufgaben in Deutschland, Europa und weltweit zu beleuchten und in diesem Kontext eine Vielzahl an Einflussfaktoren, Instrumenten zur Umsetzung und Stakeholderperspektiven zu diskutieren.

Zielgruppen der Veranstaltung sind Unterzeichner des UN Global Compact aus Deutschland und anderen europäischen Ländern (v.a. Unternehmen und NGOs), Investoren (Unterzeichner der PRI), Politik, Wissenschaft (Unterzeichner der PRME), Multiplikatoren (Medien, Kammern, Initiativen, Organisationen) sowie international ausgerichtete mittelständische Unternehmen.

Datum: 14. & 15. Oktober 2015
Ort: Berlin

Bitte merken Sie sich diesen Termin bereits jetzt vor und informieren Sie auch interessierte Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Hause. Detailliertere Informationen zu Ablauf und Inhalt der Konferenz werden ab Januar 2015 sukzessive veröffentlicht.

Aktuelle Informationen aus dem DGCN: www.globalcompact.de
Rückfragen bitte an: globalcompact@giz.de