Nachrichten

CSR People: Bereits über 70 fachkundige Kollegen und Experten verzeichnet

Sie arbeiten sich neu in das Themenfeld CSR ein? Sie sind dort bereits tätig, stehen aber vor einer neuen Herausforderung oder einem Problem? Oder Sie wollen sich mit anderen CSR-Akteuren zu Ihren Erfahrungen und Lösungsansätzen austauschen? CSR People erleichtert es Ihnen, die richtigen Gesprächspartner zu finden. Über 70 CSR-Experten sind hier bereits zu über 150 Themengebieten verzeichnet – Praktiker, Wissenschaftler, Berater und Nachhaltigkeitsjournalisten.

Hückeswagen (csr-news) – Sie arbeiten sich neu in das Themenfeld CSR ein? Sie sind dort bereits tätig, stehen aber vor einer neuen Herausforderung oder einem Problem? Oder Sie wollen sich mit anderen CSR-Akteuren zu Ihren Erfahrungen und Lösungsansätzen austauschen? CSR People erleichtert es Ihnen, die richtigen Gesprächspartner zu finden. Über 70 CSR-Experten sind hier bereits zu etwa 150 Themengebieten verzeichnet – Praktiker, Wissenschaftler, Berater und Nachhaltigkeitsjournalisten.

CSR People ist das Verzeichnis der CSR-Experten und –Akteure auf CSR-DIRECTORY.NET. Die Einträge bieten eine Übersicht zu Expertise und Tätigkeitsfeldern der Verzeichneten und helfen bei der Kontaktaufnahme.

Neu: Die Namen der CSR People werden mit der Stichworten im CSR Lexikon und mit ausgewählten Texten auf CSR NEWS verknüpft. Um dies zu ermöglichen, werden die Einträge nun Fachbegriffen und Sektoren/Tätigkeitsfeldern zugeordnet.

Beteiligen Sie sich: Verzeichnen Sie sich als CSR-Experte oder –Akteur unter den CSR People.

Als CSR NEWS-Partner (Leser) können Sie Ihrem Eintrag zudem einen Fachtext aus Ihrem Expertise-Bereich beistellen. Senden Sie uns bei Fragen dazu gerne eine E-Mail an redaktion@csr-news.net.

Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Eintrag:
www.link.csr-news.net/CSRpeople

Zu diesen Stichworten finden sind bereits Experten verzeichnet:

A

AccountAbility 1000
Agenda 21
Aktionsplan CSR der Bundesregierung
Anspruchsgruppen
Arbeitsschutz
Audit
Ausbildung (CSR-universitär)
Automobil (nachhaltiges)

B

Bau nachhaltiger
Baumwolle
Berichterstattung
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
Bottom of the pyramid
Branchenspezifische CSR-Initiativen
Branding nachhaltiges
Brundtland-Bericht
Business Social Compliance Initiative (BSCI)

C

Cause-Related Marketing
Club of Rome
Coaching
Code of Conduct
Compliance
Controlling
Corporate Citizenship
Corporate Governance
Corporate Volunteering
Cradle-to-Cradle
Creating Shared Value
CSR Europe
CSR-Software

D

Demografischer Wandel
Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK)
Dow Jones Sustainability Index (DJSI)

E

EMAS
Entwicklungszusammenarbeit
Equator Principles
Erneuerbare Energien
ESG (Environmental, Social, Governance)
EU-Nachhaltigkeitsstrategie

F

Familienfreundlichkeit
Forschung nachhaltige
FTSE4Good
Fundraising

G

Gemeinwesen & Unternehmen
Gemeinwohl-Ökonomie
Gesellschaftspolitik
Global Compact der Vereinten Nationen
Global Reporting Initiative
Globalisierung
Green IT
Greenwashing

H

Handwerk nachhaltiges
Human Resources

I

Impact
Indikatoren
Inklusion
Innovationen nachhaltige
Integrierte Berichterstattung
International Labour Organization (ILO)
Investment (nachhaltiges)
iooi-Methode
ISO 14001
ISO 26000

K

Kampagnen
Kinderarbeit
Klimawandel
Kommunikation
Kommunikation unternehmensintern
Konsum
Kultur(-engagement)

L

Label
Lebenszyklusanalyse
Legitimierung
Leitbild
Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte
Lobbying (responsible)
Logistik
LOHAS

M

Marketing nachhaltiges
Marktplatz-Methode
Medien
Menschenrechte
Millenniumziele
Mitarbeitermotivation
Mittelstand/KMU
Mobilität, nachhaltige

N

Nachfolgeregelung nachhaltige
Nachhaltiger Warenkorb
Nachhaltigkeitsjournalismus
Nationales CSR-Forum
Netzwerke

O

OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen
öffentliche Beschaffung
Ökoeffizienzanalyse
ONR 192500 „Gesellschaftliche Verantwortung von Organisationen – CSR“

P

Principles of Responsible Investment (PRI)
Product Carbon Footprint
Public Private Partnership (PPP)
Public Relations (nachhaltige)

Q

Qualifizierung (CSR, berufsbegleitend)
Qualität

R

Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE)
Rating
Reputation
Retail
Round Table

S

Shared Value
Shareholder Engagement
Social Business
Social Day
Social Entrepreneurship
Social Media und CSR-Kommunikation
SRI (Socially Responsible Investment)
Stadt (nachhaltige)
Stakeholder-Dialog
Supply Chain
Sustainable Balanced Scorecard

T

Textilien
Transparenz
Tripple Bottom Line

U

Umweltschutz
Unternehmensethik
Unternehmenspartnerschaften
Unternehmenskultur
Unternehmensstiftung

V

Veranstaltungsmanagement (nachhaltiges)
Verantwortungspartner-Methode

W

Weiterbildung (CSR)
Werte(-management)
Wirkungsmessung
Wirtschaftsethik
Wissensmanagement
Work-Life-Balance

Z

Zertifizierung