Nachrichten

Wohnungswirtschaft veröffentlicht Leitfaden zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

Zur Nachhaltigkeitsberichterstattung gegenüber Stakeholdern hat der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Große Wohnungsunternehmen (AGW) und dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) im vergangenen Jahr eine auf die Wohnungswirtschaft ausgerichtete branchenspezifische Ergänzung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) vorgenommen. Nun hat der Verband einen Leitfaden für die Nachhaltigkeitsberichterstattung mit dem DNk veröffentlicht.

Berlin (csr-news) > Zur Nachhaltigkeitsberichterstattung gegenüber Stakeholdern hat der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Große Wohnungsunternehmen (AGW) und dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) im vergangenen Jahr eine auf die Wohnungswirtschaft ausgerichtete branchenspezifische Ergänzung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) vorgenommen. Nun hat der Verband einen Leitfaden für die Nachhaltigkeitsberichterstattung mit dem DNk veröffentlicht. „Damit wird vor allem kleineren und mittleren Wohnungsunternehmen, die keine umfassende Nachhaltigkeitsberichterstattung durchführen, ein Instrument für eine sehr schlanke und fokussierte Berichterstattung an die Hand gegeben“, schreibt der Verband.

Der neue „Leitfaden zur branchenspezifischen Ergänzung des DNK – Orientierungshilfe für Wohnungsunternehmen des GdW“ soll als Unterstützung zur Beantwortung der DNK-Kriterien dienen. Im Rahmen hatten sich sechs Wohnungsunternehmen gemeinsam mit dem Prozess der Abgabe einer DNK-Entsprechenserklärung beschäftigt und ihre Erfahrungen ausgetauscht. „Mit dem neuen Leitfaden unterstützen wir Wohnungsunternehmen dabei, die Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex zu beantworten und damit ihre Leistungen, beispielsweise beim altersgerechten Umbau und der energetischen Sanierung, noch besser zu kommunizieren“, erklärte Axel Gedaschko, Präsident des GdW.

Der „Leitfaden zur branchenspezifischen Ergänzung des DNK – Orientierungshilfe für Wohnungsunternehmen des GdW“ zum Download.