Nachrichten Partnermeldungen

„DGCN Unternehmenscoaching: „Einführung Corporate Carbon Footprint“ | 13. Oktober | Berlin

Das Coaching versteht sich als Einführung für Unternehmen, die noch keine, oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Corporate Carbon Footprint (CCF) und Klimamanagement vorweisen. Es hilft ManagerInnen dabei, klimabezogene Chancen und Risiken ihrer Geschäftstätigkeit zu erkennen und konkrete Lösungs- und Handlungsansätze für ihr Unternehmen zu entwickeln. In einer kleinen Gruppe von PraktikerInnen lernen die TeilnehmerInnen die ersten Schritte zu einem unternehmensspezifischen Klimamanagement kennen.

Berlin (csr-partner) > Das Coaching versteht sich als Einführung für Unternehmen, die noch keine, oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Corporate Carbon Footprint (CCF) und Klimamanagement vorweisen. Es hilft ManagerInnen dabei, klimabezogene Chancen und Risiken ihrer Geschäftstätigkeit zu erkennen und konkrete Lösungs- und Handlungsansätze für ihr Unternehmen zu entwickeln. In einer kleinen Gruppe von PraktikerInnen lernen die TeilnehmerInnen die ersten Schritte zu einem unternehmensspezifischen Klimamanagement kennen.

Folgende Themen werden abgedeckt: Grundlagen des CCF, Ziele, Rahmen und Systemgrenzen der CCF-Erhebung, Praktische Anwendung und Ausblick Klimastrategie.

Die Anmeldung erfolgt über folgenden Link: http://www.globalcompact.de/de/aktivitaeten/termine/1107225745.php

Bei Fragen können Sie sich an globalcompact@giz.de wenden.

Veranstalter: Deutsches Global Compact Netzwerk (DGCN) in Kooperation mit klimareporting.de und sustainable.“