Nachrichten

CSR-NEWS und CSR-MAGAZIN – Die Themen in diesem Jahr

Mit neuen Themenschwerpunkten startet CSR NEWS und das CSR MAGAZIN ins Jahr 2017. Aktuelle und relevante Themen werden im Dialog mit den Lesern (Partnern) von Journalisten recherchiert.

Hückeswagen (csr-news) – Aktuelle und relevante Themen werden im Dialog mit den Lesern (Partnern) von Journalisten recherchiert. Das sind die Schwerpunkt-Themen der kommenden vier Magazinausgaben:

1/2017                  Konsument (erscheint in der 6. Kalenderwoche)

Auch wenn Verbraucher in Umfragen immer wieder ihr soziales und grünes Gewissen betonen, bleiben „nachhaltige“ Produkte weiter in der Nische. Der Schwerpunkt behandelt Erkenntnisse über Verbraucherverhalten und darüber, wie Unternehmen versuchen, ihr Nachhaltigkeitsengagement zu vermitteln, ohne in den Verdacht des Greenwashings zu geraten, über innovative Ansätze am Point of Sale und die Auswirkungen von Shitstorms.

2/2017                  Politik (erscheint in der 18. Kalenderwoche)

Kurz vor der Bundestagswahl beschäftigt sich das Magazin mit den politischen Rahmenbedingungen für nachhaltiges, verantwortungsvolles Wirtschaften. Wie positionieren sich die politischen Parteien zu zentralen Themen einer nachhaltigen Wirtschaft? Zahlreiche Felder der Unternehmensverantwortung werden immer zwischen den Polen Freiwilligkeit und Verpflichtung diskutiert. Wieviel Pflicht und politische Rahmensetzung Nachhaltigkeit braucht, ist eines der Themen.

3/2017                  Arbeitswelt (erscheint in der 34. Kalenderwoche)

Wie wir zukünftig arbeiten werden, ist Schwerpunkt dieses Hefts. Bislang bestimmen die Arbeit und die berufliche Stellung auch den Stellenwert in der Gesellschaft. Doch Automatisierung und Digitalisierung werden die Arbeitswelt tiefgreifend verändern. Wie reagieren Unternehmen auf diesen gesellschaftlichen Wandel, der weit mehr umfasst als eine alternde Belegschaft? Wie stehen Unternehmen zu alternativen Denkansätzen, beispielsweise dem des demokratischen Unternehmens?

4/2017                  Afrika (erscheint in der 46. Kalenderwoche)

Der “Schwarze Kontinent” ist weit mehr als das Rohstofflager westlicher Industrienationen. Nahezu alle größeren Unternehmen haben in irgendeiner Weise mit Afrika zu tun. Wie agieren Unternehmen in Afrika? Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Wie können sich Afrika und Europa – zum gegenseitigen Nutzen – auf Augenhöhe begegnen?

Zukünftig wird das Titelthema des CSR MAGAZINs zugleich Quartalsthema auf CSR NEWS sein und somit eine tiefere Auseinandersetzung und einen stärkeren Dialog ermöglichen. Als zentrale Dialogplattform wird dabei die vor einigen Monaten errichtete Seite csr-vision.net dienen. Hier können Sie Themen diskutieren, Veranstaltungstermine veröffentlichen oder Ihren Nachhaltigkeitsbericht vorstellen. Bestandteil von csr-vision.net ist das CSR-Wiki, ein Wissenspool, erstellt von CSR-Experten für CSR-Praktiker. Nutzen Sie CSR-Wiki für Ihre Arbeit und beteiligen Sie sich mit eigenen Beiträgen und Praxisbeispielen. Im Laufe des ersten Quartals 2017 werden wir auch unsere überarbeitete Internetseite csr-news.net freischalten, die Ihnen zukünftig alle Angebote von CSR NEWS noch komfortabler und übersichtlicher zugänglich macht.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, unsere Social-Media-Kanäle für den Dialog zu nutzen:

Facebook: https://www.facebook.com/CSRMAGAZIN

Xing: https://www.xing.com/communities/groups/csr-professional

Twitter: https://twitter.com/csrnews oder https://twitter.com/csrnews_german

Beteiligen Sie sich gerne an den Recherchen zu unseren Themen – mit Posts auf den Social Media-Plattformen oder einer E-Mail an redaktion@csr-news.net.

Hier erfahren Sie mehr über die CSR NEWS-Jahrespartnerschaft: www.csr-magazin.net.