_CSR-Wissen: Nachhaltigkeitsberichte

ALDI Nord

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte veröffentlichen die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD im Juli 2016 jeweils einen Nachhaltigkeitsbericht. Die beiden international tätigen Discounter informieren auf der Grundlage der Global Reporting Initiative (GRI G4) über soziale und ökologische Verantwortung im Kerngeschäft sowie entlang der Wertschöpfungskette. „Die Übernahme von Verantwortung gehört seit jeher zum Selbstverständnis von ALDI. Unsere Aktivitäten in diesem Bereich haben wir nun in unseren Nachhaltigkeitsberichten zusammengefasst und öffentlich zugänglich gemacht“, erklärte Rayk Mende, Geschäftsführer Corporate Responsibility der Unternehmensgruppe ALDI Nord, gegenüber der Presse. „Die Nachhaltigkeitsberichte sind ein Meilenstein und der Ausgangspunkt für den weiteren Dialog mit unseren Anspruchsgruppen.“

NBaldinord2015

Die Berichte für das Jahr 2015 geben Einblicke in wesentliche Themenfelder wie die Transparenz und Rückverfolgbarkeit, soziale und ökologische Standards in der Lieferkette, Siegel und Zertifizierungen, Lebensmittelspenden, Ressourcenschonung im Bereich Verpackungen und Recycling oder Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2015 im Web

Der Nachhaltigkeitsbericht 2015 als PDF

Kontakt:

ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG
Eckenbergstraße 16 A
45307 Essen
E-Mail: cr-grk@aldi-nord.

Hinterlassen Sie einen Kommentar