Agenturmeldung Nachrichten

Beschäftigung im Erneuerbare-Energien-Sektor nimmt zu

Glenn Jenkinson - Fotolia

Im Bereich Erneuerbare Energien haben im vergangenen Jahr weltweit rund 9,8 Millionen Menschen gearbeitet und damit 2,8 Millionen mehr als im Jahr 2012.

Abu Dhabi (afp) > Wie die Internationale Agentur für erneuerbare Energien (Irena) am Mittwoch in ihrem Jahresbericht mitteilte, sorgten sinkende Kosten sowie Förderprogramme durch die Politik für mehr „Investitionen und Beschäftigung“. Im Solar- und Windsektor habe sich die Zahl der Beschäftigten in dem Zeitraum sogar „mehr als verdoppelt“, teilte das in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Institut mit. Irena zufolge waren 2012 knapp sieben Millionen Menschen weltweit im Bereich Erneuerbare Energien beschäftigt. China, Brasilien, die USA, Indien, Japan und Deutschland gehören dem Bericht zufolge zu den Ländern, die die meisten Jobs in dem Bereich bereitstellen. Irena geht davon aus, dass die Zahl der Beschäftigten in dem Sektor bis 2030 bei weltweit 24 Millionen Menschen liegen wird.

 

Ihr Kommentar