Lehre

Friedrich-Schiller-Universität Jena

„Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine klar konturierte klassische Universität mit über 18000 Studierenden, darunter über 2300 internationale Studierende“, heißt es auf der Website.

Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Märkte, Organisationen und Governance

Am Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Märkte, Organisationen und Governance werden regelmäßig im Rahmen von Vorlesungen, Seminaren und Lehrforschungen eine Vielzahl an Veranstaltungen im Bereich CSR/ Wirtschaftsethik angeboten, u.a. zu den Themen:

  • Nachhaltigkeit; Nachhaltige (Finanz-)Märkte/ Organisationen/ Governance
  • Corporate (Social) Responsibility/ The Role of the Corporation in Society/ Unternehmen als gesellschaftliche Akteure
  • Frauen in Führungspositionen/ Geschlechterungleichheiten in Organisationen
  • Moralische Märkte, verantwortliche Organisationen, gute Governance?

 

Kontakt:

Prof. Dr. Stefanie Hiß
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Märkte, Organisationen und Governance
Bachstraße 18k
07743 Jena
E-Mail: buero.hiss@uni-jena.de
Homepage: http://www.sozmog.uni-jena.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar