CSR_NEWS Management Topnews

Die Kunst der verantwortungsvollen Führung

[exklusiv] Rezension zu: Klaus Leisinger: Die Kunst der verantwortungsvollen Führung. Vertrauen schaffendes Management im internationalen Business

Von Andreas Suchanek

Seit einigen Jahren macht das Wort der VUCA-World die Runde. Dieses Akronym bezeichnet mit Hilfe der Merkmale volatile, uncertain, complex, ambiguous unsere heutige Zeit; eine Zeit, in der der Bedarf nach Orientierung enorm steigt. In einer solchen Zeit kommt Führungskräften noch mehr als sonst eine Schlüsselfunktion zu, denn maßgeblich sind sie es, die Orientierungen vermitteln – und auch selbst Orientierung benötigen.

Daher kommt Klaus Leisingers Buch „Die Kunst der verantwortungsvollen Führung“ zur richtigen Zeit. Man darf kein Rezeptbuch erwarten; das kann es zu diesem Feld, in dem menschliche Freiheit eine so zentrale Rolle spielt, auch gar nicht geben. Doch da der Autor jahrzehntelange Praxiserfahrung in Unternehmen sowohl mit theoretischem Reflexionsvermögen – er ist habilitierter Professor für Soziologie – als auch Engagement für eine bessere Welt in zahlreichen Beraterfunktionen auf höchster Ebene vorweisen kann, ist man gespannt, was er zu diesem Thema sagt.

CSR NEWS-Partner lesen hier die ganze Meldung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar