19. CSR-Freitagswerkstatt

Events > 2018 > November > 19. CSR-Freitagswerkstatt

About this event:

Created by Redaktion

TeeGschwendner GmbH Heidestr. 26 53340 Meckenheim

 

Wertschöpfung durch soziales Engagement

„Wertschöpfung durch Wertschätzung“ zu erreichen, ist ein Leitgedanke des Unternehmens TeeGschwendner.
Der Mittelpunkt des Kerngeschäftes ist es, den Kunden das Genusserlebnis einer guten Tasse Tee zu vermitteln. Für das Unternehmen ist es unabdingbar, dieses Ziel durch werteorientiertes Handeln im Einklang mit Mitarbeitenden, Franchisepartnern und den Produzenten in den Ursprungsländern zu erreichen.
Wie dieses gelingen kann, schildert der Geschäftsführer Thomas Holz anhand des Nepal-Projektes, welches in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zu-sammenarbeit (GIZ) und Gorkha Tea Estate initiiert wurde. Anhand dieses Beispiels wird verdeutlicht, wie durch soziales Engagement in den Anbaugebieten ein Mehrwert sowohl für die Men-schen vor Ort als auch für TeeGschwendner erreicht wird.
Gemeinsam mit dem Impulsgeber Holger Schwan möchten wir erörtern, wie Wertschöpfung durch CSR-Maßnahmen auch hier in der Region gelingen kann. Vielfältige Projektbeispiele geben Anregungen für die Entwicklung eigener Aktivitäten, so dass jeder Teilnehmende mit neuen Ideen eigene CSR-Strategien entwickeln oder weiterführen kann.

Information und Anmeldung:

CSR-Kompetenzzentrum Rheinland
Mirjam Gawellek
Industrie- und Handelskammer
Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17, 53113 Bonn
Telefon: 0228 2284-232
Fax: 0228 2284-124
E-Mail: gawellek@bonn.ihk.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar