Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die UN-Generalversammlung die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Die Erklärung ist für die UN-Mitgliedsstaaten rechtlich nicht bindend.

ein Projekt des Vereins “Unternehmen Verantwortung Gesellschaft”